Orion - Mischling - 2 Jahre alt


UPDATE: seit 13.01.2018 auf einer Pflegestelle in 91362 Pretzfeld

Freundlicher "Kuh-Hund" sucht eine liebevolle Familie.

Vorgeschichte:
Orion hatte mal eine Familie. Warum sie den Hund angeschafft hatte, ist für tierliebe Menschen mehr als unverständlich. Denn der Hund musste Tag und Nacht auf der Straße leben und durfte nie ins Haus. Die Kinder der Familie liebten Orion sehr und sie haben viel mit ihm gespielt. Doch den Nachbarn war der Hund ein Dorn im Auge. Er würde an deren Haustüren pinkeln und bellen. Außerdem lief er jederzeit Gefahr, überfahren zu werden.

Der Hausherr wollte das Problem auf eine ganz eigenartige Art und Weise lösen: er engagierte einen Mann, der Orion aufhängen sollte. Er gab ihm Geld und den Hund. Problem gelöst!

Doch dieser Mann war zum Glück am Ende nicht in der Lage, den Hund umzubringen und so band er ihn an das Tor des Tierheims. Dem Besitzer sagte er, er habe den ?Auftrag? ausgeführt. Der Mann erzählte die Geschichte eines Tages in einer Bar und so erfuhren wir von der traurigen Vorgeschichte.

Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
Orion ist ein sehr lieber, aufgeschlossener, verschmuster und menschenbezogener Hund. Er geht offen und angstfrei auch auf völlig fremde Menschen zu.

Kinder findet er super! Er spielt sehr gern mit ihnen.

Wesen:
Orion ist ein sehr aktiver und verspielter junger Hund, der eine harte Zeit auf der Straße durchgemacht hat. Im Tierheim ist er nun sehr gestresst. Er muss jetzt auf sehr begrenztem Raum leben; der Zwinger ist klein und die Zeit im Auslauf viel zu kurz. Das kannte er zuvor gar nicht. Die Umstellung ist nicht einfach für ihn. Ein Hund wie er, braucht mehr Auslastung und Bewegung, um Stress abzubauen.

Wir konnten mit ihm noch nicht an der Leine spazieren gehen. Aber, da er das Leben auf der Straße gewöhnt war, sind wir ziemlich sicher, dass er keine Angst vor Straßenlärm oder unbekannten Situationen und Menschen haben wird. Vermutlich wird man ihn aber noch an eine Leine gewöhnen müssen.

Verträglichkeit mit Artgenossen:
Unser hübscher ?kuhfarbener? Orion ist grundsätzlich mit Artgenossen verträglich. Bei Rüden entscheidet aber oftmals die Sympathie. Er ist ein bisschen dominant. Auf der Straße hat er sicherlich häufig sein Territorium und/oder Futter verteidigen müssen. Daher lässt er sich jetzt auch nicht mehr so leicht die Butter vom Brot nehmen.

Zu einer Hündin könnte er sicherlich gut dazu vermittelt werden.

Wo soll Orion leben:
Für Orion suchen wir eine sehr aktive Familie, gerne mit Kindern, die ihn wie ein Familienmitglied aufnimmt und auch Zeit hat, ihn an das Leben im Haus zu gewöhnen. Das kennt er nämlich noch gar nicht. Er braucht hier sicherlich noch Anleitung, wie man sich im Haus zu benehmen hat.

Seine neuen Menschen sollten sich auch gerne und viel mit ihm beschäftigen. Er braucht viel Auslastung, um glücklich zu sein und abends entspannt in sein Hundebettchen zu fallen. Nach einer Eingewöhnungszeit begleitet er Sie später sicherlich gerne beim Joggen oder Radfahren.

Möchten Sie unserem Orion zeigen, was es bedeutet, Familienhund zu sein und ihm zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann? Bitte melden Sie sich für ihn. Es wäre so schön, wenn er recht bald wieder das Tierheim verlassen könnte und bei einer liebevollen Familie einziehen dürfte.

Allgemeiner Hinweis:
Zu rassespezifischen Merkmalen und/oder möglichen generellen gesundheitlichen Problemen, die u. a. von der Anatomie eines Hundes abhängen können (z. B. kurze Beine i. V. m. langem Rücken, o. a. typische Probleme vieler großer Hunde, wie Magendrehung etc.) informieren wir Sie bei Interesse an dem Tier und den sich anschließenden Vermittlungsgesprächen gerne ausführlich.

Ausreise:
Orion ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Aufenthaltsort: seit 13.01.2018 auf einer Pflegestelle in 91362 Pretzfeld

Kontakt:
Tierhilfe Hegau
Anja Keller
Tel: 0152/21 81 93 48
E-Mail: anja@tierhilfe-hegau.de



 

 

 

Kontakt

Anja Keller - Asociacion Amigos de los Animales, Granada - AsociacionAmigosAnimales@yahoo.com - 18552 Albolote / Granada, I - Tel.: 49 (0)152 21819348

Für Orion haben sich bisher 195 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns