Neron....wunderschöner Galgobub auf Pflegestelle in 47804 Krefeld - Galgo - 03/2016 Jahre alt

www.vergessene-pfoten.de
Update 27.11.17

Wir sind glücklich, dass unser Galgobub Nerón eine so liebevolle, galgoerfahrene Pflegefamilie gefunden hat. Unsere Teamkollegin und ihr Mann werden ihn ins neue Leben begleiten und vielleicht wird daraus ein Für-immer-Zuhause. Lieber Nerón, wir drücken Dir fest die Daumen!
Andújar, den 19.09.2017

Der anderthalbjährige Nerón hat Angst, wenn man sich in seiner Nähe schnell bewegt. Er weicht aus und läuft weg. Auch vor Besen hat er Angst... Umso erstaunlicher ist es, wie sehr Nerón doch auch unsere Nähe sucht; wie sehr er jeden einzelnen Augenblick genießt, in dem er uns seine lange Nase in die Hände legen und sich streicheln lassen kann.

Was hast Du erlebt, Nerón?

Unsere Mary fand den Galgorüden alleine auf einem Feld. Ziellos lief er umher und schien beinah erleichtert, als sie ihn zu sich lockte und schließlich mitnahm. Übers Wochenende blieb Nerón bei Mary und diese Woche dann zog er ins Refugio um.

Wo kommst Du her, Nerón?

Der hübsche Rüde präsentiert sich seinen Artgenossen gegenüber als absolut freundlicher und verträglicher Hund. Er ist wunderschön, sanft und so liebenswert!

Warum warst Du nicht mehr gewollt, Nerón?

Für Nerón soll nun sein zweites, ein besseres Leben beginnen. Wir haben ihm versprochen, Menschen für ihn zu finden, die ihm all das geben, was er bislang entbehren musste – all das, was einen Galgo glücklich macht. Er möchte rennen und springen können, umsorgt werden, angenommen werden, wie er ist und ein weiches Prinzenbett haben, ganz so, wie es einem Galgo würdig ist. ;-)

Wo sind Deine Menschen, Nerón?



 

 

 

Kontakt

Marion Schwarzenberg - Vergessene Pfoten e.V. - m.schwarzenberg@vergessene-pfoten.de - 21483 Vereinssitz Wangelau , DE - Tel.: 0174 / 67 69 330

Für Neron....wunderschöner Galgobub auf Pflegestelle in 47804 Krefeld haben sich bisher 109 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns