Ramon und eine Liebeserklärung - Mischling - 4 Mon. Jahre alt

Name: Ramon
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
geb: ca. 2014
Größe: ca. 50 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: nein
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: 30519 Hannover


Ramon befindet sich ab dem 08.04.18 auf einer Pflegestelle in 30519 Hannover und freut sich dort über Besuch von Interessenten.

Ich stand vor Deinem Zwinger und wollte ihn eigentlich betreten, da ich für eine Kollegin Fotos von einer Hündin machen wollte, die mit Dir zusammen im Zwinger sitzt. Allerdings warst Du sehr aufgeregt am Zwingergitter, Du hast fürchterlich gebellt, geknurrt und mir die Zähne gezeigt.
Sicherheitshalber hatte ich daher Rücksprache mit dem Tierheimpersonal gehalten. Ich sollte vorsichtig sein, wir sollten zu Zweit den Zwinger betreten, einer bewaffnet mit einem Besen, um im Notfall dazwischen zu gehen, falls Du beißen wolltest.....
So hatten wir es dann gemacht. Anca hat Dich die ganze Zeit auf Abstand gehalten, damit ich die Fotos machen konnte.
Nach und nach entspannte sich die Situation etwas und Du wurdest ruhiger. Du bist mir um die Beine geschlichen und dann sah ich in Deine Augen.... und in diesen Augen war nichts Böses! Nur Neugier....
Ich bin dann zu Dir in die Hocke gegangen und ganz vorsichtig hast Du mit mir Kontakt aufgenommen. Mit großen staunenden Augen hast Du mich angesehen. Mit der Nase hast Du mein Gesicht taxiert und dann habe ich Dich in den Arm genommen und einfach gehalten....
Man hat Dich gemieden, weil man Angst vor Dir hatte! Du bist nicht in die Vermittlung gekommen, da man Dich für bissig hielt. Aber das bist Du nicht! Du bist misstrauisch Fremden gegenüber, wer weiß, was man Dir angetan hat.... Angriff war für Dich die beste Verteidigung..... aber Du suchst den Kontakt zum Menschen!
In diesem Moment habe ich Dir ein Versprechen gegeben! Das Versprechen, Dich dort rauszuholen!
Ramon sucht erfahrene, ruhige Menschen mit viel Geduld, die ihm zu Anfang nichts abverlangen, keine Erwartungen an ihn stellen und ihn einfach von sich kommen lassen. Er versteht sich sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden. Er muss komplett lernen, dass er wieder Vertrauen zu Menschen haben kann. Sobald er ein wenig auftaut, ist er sehr verschmust und weicht einem nicht mehr von der Seite. Er wird seinen Menschen ein sehr treuer und loyaler Begleiter sein.
Wollen Sie mir helfen, mein Versprechen einhalten zu können? Dann melden Sie sich bei mir!

Kontakt:
Andrea Polley
Mail: andrea.polley@salva-hundehilfe.de



 

 

 

Kontakt

andrea Polley - SALVA-Hundehilfe e.V. - andrea.polley@salva-hundehilfe.de - 30519 Hannover, DE - Tel.: 0176 61899071

Für Ramon und eine Liebeserklärung haben sich bisher 116 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns