Liza - Mischling - 15 Jahre alt

Name: Liza
geboren: ca. Juni 2002
Rasse: Mix
Geschlecht: Mädchen
Größe: Schulterhöhe 50 cm, Länge (Kopf – Schwanzansatz) 83 cm
kastriert: JA
katzenverträglich: unbekannt
wohnhaft: Zwinger in Ungarn

Liza wurde im September 2002 vom Besitzer einer großen Firma aus einem Tierheim geholt. Was für viele Hunde der große Traum ist, wurde für Liza zu einer lebenslangen Haft. Zuerst lebte sie in Budapest am Firmenstandort mit einigen Artgenossen zusammen, im Freien, am Gelände. Einer der anderen Hunde hat Liza jedoch nicht akzeptiert und so wurde sie im März 2003 zu einem anderen Firmenstandort gebracht. Liza war so verängstigt und traumatisiert, dass sie sich sofort versteckt hat und tagelang nicht hervor gekommen ist. Hier lebte sie im Zwinger. Danach wurde sie zu einem unbewohnten Einfamilienhaus gebracht, um dieses gemeinsam mit Dundi, Kormi und Zsófi zu bewachen. Seit nun schon langer Zeit teilt sich Liza ihren Zwinger, wieder bei der Firma, mit Dundi. Die beiden verstehen sich wunderbar, sie sind für einander alles, was sie haben. Daher können wir sie nicht mehr trennen, denn wenn wir einen von Beiden abholen würden und der Zweite hat kein Zuhause gefunden, würde dieser das mit Sicherheit nicht verkraften. Liza und Dundi freuen sich sehr über jede Aufmerksamkeit, über ein paar Streicheleinheiten, über Zuwendung, Leckerlies, sie freuen sich einfach über alles. Sie spielen sogar manchmal noch mit einander. Es steht wieder ein Winter vor der Tür, für Liza wird es der 15 Winter (!!!!!!!!!!!!!) sein, den sie im Zwinger verbringen muss, ihr einziger Schutz – eine zugige Hundehütte. Sie ist bei dieser Firma mittlerweile der älteste Hund. Wir wollen unbedingt das Unmögliche versuchen und für diese zwei alten, wunderbaren, lieben, freundlichen, dankbaren, bescheidenen Hunde gemeinsam eine Familie finden, wo sie ihren letzten Lebensabschnitt verbringen dürfen. Beide haben noch nie im Haus gelebt, wir wissen nicht, ob sie stubenrein sind oder noch werden würden. Ein Garten wäre für sie ideal, weil wir nicht sagen können, wie schnell / ob sie sich an das Leben drinnen noch anpassen können. Auch können wir nicht sagen, wie sie auf Kinder, Katzen, Kleintiere reagieren!

Das Tier zieht mehrfach entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, geimpft, gechipt, mit EU-Pass und im Regelfall kastriert zu seiner neuen Familie. Es wird von uns mit Schutzvertrag (kein Kaufvertrag im Sinne der §§ 1053ff, ABGB) und gegen eine definierte Übernahmespende übergeben. Reisekosten sind abhängig von der Kilometeranzahl, da wir die Tiere bis ins neue Zuhause bringen.
Die Übernahmespende (250,- Euro Hund/ 150,- Euro Katze) ist berechnet für eine Vermittlung in den Raum Passau.
MEHR INFOS AUF UNSERER HOMEPAGE: https://pro4pet.eu/liza-4/



 

 

 

Kontakt

Daniela Binder - pro4pet - inserate@pro4pet.eu - 2500 Baden, A - Tel.: pro4pet

Für Liza haben sich bisher 94 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns