Ragnar - Pastor mallorquin - 2 Jahre alt

Noch auf Mallorca

Ragnar und Mayaa suchen ein neues Zuhause, das sich die Lebensumstände unserer Freunde auf Mallorca berufsbedingt geändert haben. Schweren Herzens trennen sich die beiden von ihren geliebten Pastoren, die zusammen mit ihrer Tochter und einer kleinen Rauhaardackel Dame auf einer Finca in den Bergen leben. Der Dackel kann mit ins Büro genommen werden, die beiden Pastoren müssten zu lange alleine bleiben. Deswegen suchen wir auf diesem Wege ein Traumzuhause - unbedingt mit Garten - wo viel Zeit und Liebe für die beiden an der Tagesordnung ist.
Maya und Ragnar können natürlich getrennt voneinander vermittelt werden, weil wir wissen wie schwierig es ist 2 große Hunde zusammen unterzubringen. Sie verstehen sich, können aber auch gut ohne einander sein.

Ragner ist ein Prachtexemplar von einem Pastor Mallorquin Rüden – groß und schlank gewachsen, unglaublich aufmerksam und beschützend bezüglich seiner Familie. Er hat ein sehr großes Herz mit viel Liebe und sehr viel Emotion in sich, es ist für ihn das Wichtigste, gestreichelt zu werden und durch diese Streichelchen und liebe Worte für „seine Arbeit“ gelobt zu werden – egal, ob es um den Schutz des Hauses, das Bringen des Dummies oder das gute Hören geht. Selbst Leckerli lässt er für liebevolle Zuwendung vollkommen unbeachtet. Allerdings fordert er diese Zuwendung auch nachdrücklich, er braucht den Familienanschluss, das „Integriert sein“, und er möchte beachtet werden. Klare, konsequente Regeln sind wichtig für ihn, er braucht eine Bezugsperson, die ihn leitet. An kleine Kinder (ab 4 Jahre) sowie kleine und große Hunde (Hündinnen) ist er gewöhnt und genießt ein „großes Rudel“, wobei er die Vormachtstellung haben möchte. Er kann ebenso vollkommen unproblematisch als Einzelhund gehalten werden.
Er ist sehr kraftvoll, durchtrainiert und im Gelände pfeilschnell. Er braucht viel Auslauf und Bewegung, ein kleiner Garten genügt nicht, ausgedehnte Spaziergänge mit Rennen sind wichtig. Er hat eine beeindruckende „Belle“, die garantiert jeden fast-Einbrecher zum Umkehren bringt. Im Gegensatz hierzu fiept er vor Freude, wenn die eigene Familie wieder nach Hause kommt.
Wenn Ihnen Ragnar gefällt, melden Sie sich gerne bei uns - wir stellen den Kontakt zu seiner Familie her…
Ragnar ist geimpft, gechipt und auf Leishmaniose getestet.



 

 

 

Kontakt

Susanne Adams - Tierschutzverein Lemuria e.V, - info@tierschutz-lemuria.de - 0 Mallorca, DE - Tel.: 0179.1215183

Für Ragnar haben sich bisher 136 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns