Bleki und Folti - Mischlinge - 9 Jahre alt

Bleki und Folti

Nahezu ihr ganzes Leben mussten die Schwestern Bleki und Folti im Tierheim verbringen. Ein Leben hinter Gittern, die einzige Abwechslung ist der tägliche Freilauf für wenige Minuten am Tag. Ein Leben, in dem die beiden nicht viel kennen lernen durften. Die Beiden sind unzertrennlich, sie schlafen immer zusammen, brauchen die Nähe des anderen und sollen deshalb nur zusammen vermittelt werden. Folti ist schwarz und hat einen weißen Latz, Bleki ist schwarz mit dunkel brauner Zeichnung
Bleki und ihre Schwester sind zwei freundliche Hunde, mögen Menschen und klettern gerne auf den Schoß, schließlich hat man da unter all den vielen Hunden die besten Chancen auf Streicheleinheiten. Da sie nicht viele Menschen kennen lernen konnten sind sie schüchtern und zurückhaltend Fremden gegenüber, aber wenn sie merken, dass man es gut mit ihnen meint, trauen sie sich heran.
Ein Hund in einem ungarischen Tierheim hat es schon schwer, adoptiert zu werden. Ein dunkler Hund noch schwerer, gleich zwei dunkle Hunde, die zusammen bleiben wollen, haben so gut wie keine Chance, das Tierheim jemals zu verlassen..

Aber wir geben nicht auf und hoffen auf unser Wunder – Freiheit für Bleki und Folit.

Wir wünschen uns für die beiden ein ruhiges Zuhause mit großem, sicher eingezäunten Garten, wo die beiden einfach nur glückliche Hunde sein dürfen. Wo keine Erwartungen an sie gestellt werden und ihnen die Zeit gelassen wird, die sie brauchen, um Vertrauen zu fassen. Da Bleki und Folti nichts kennen außer das Tierheim, wird es für die beiden wahrscheinlich nicht einfach sein, sich in ihr neues Zuhause einzuleben. Wer verliebt sich in diese hübschen Hündinnen und schenkt den beiden einen Platz auf Lebenszeit?

Die drei Geschwister, Folti, Bleki und Cifra wurden als Welpen in in einem fest verschlossenen Karton in den Straßengraben geschmissen.
Gott sei Dank haben die Kleinen irgendwann den Karton aufgenagt, sind aus dem Graben geklettert und wurden von den vorbeifahrenden Tierheimleuten entdeckt.

Schutzgebühr 300€ / bei Kastration 340 €
Hunde können in Ungarn kastr. werden



 

 

 

Kontakt

Carola Horlemann - Fellfreunde e.V. - Ein Herz für alle Felle - info@fellfreunde.de - 0 Bleki und Folti sind in Ungarn, DE - Tel.: 0157 50336165

Für Bleki und Folti haben sich bisher 238 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns