Welpe Einstein sucht eine Familie - Mischling - <1 Jahre alt

Zuhause gesucht für: Einstein
Tierschützerin: Detelina Marinova

geboren ca: 05/2018
Geschlecht: Rüde
Aufenthaltsort: Bulgarien

Endgröße: ca. 45-55 cm
kastriert: nein
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: ja

Charakter: Einstein ist ein verspielter junger Welpenmann, der darauf brennt mit seinen eigenen Zweibeinern die Welt zu erkunden. Menschen gegenüber ist er sehr aufmerksam und liebevoll.

Geschichte: Einstein wurde mit ihren zwei Geschwistern neben Mülltonnen gefunden. Von der Mama war nichts zu sehen.

Schutzgebühr: 260 €

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Test auf Parvo und Staupe, SNAP-Test (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose), Entwurmung, Entflohung

Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose können gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis durchgeführt werden.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.



 

 

 

Kontakt

Nicole Laubner - Glücksnasen e.V. - info@gluecksnasen-ev.com - 21640 Horneburg, DE - Tel.: 0159/01983424

Für Welpe Einstein sucht eine Familie haben sich bisher 9 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns