Chara sehnt sich sehr nach einer eigenen Familie - Mischling - ca. 1,5 Jahre alt

Chara
Hündin, kastriert
*August 2018
Aufenthaltsort: Moskau



Chara lebt in einem kleinen privaten russischen Tierheim. Mit ihren Zwingermitbewohnern kommt sie hervorragend aus und sie liebt es herum zu flitzen und ist dabei sehr wendig.

Chara hat einen lustigen Bart, flauschiges Fell, ist sehr freundlich und liebt Kinder absolut. Sie liebt es „ihre“ Menschen zu umarmen und abzulecken.

Chara sehnt sich nach einer eigenen Familie, einem richtigen Zuhause.

Sie sucht ein Zuhause in Deutschland, denn ihre Vermittlungschancen in Russland sind gleich null.

Das kleine Tierheim liegt außerhalb, ist kaum zu erreichen, es gibt dort kaum Besucher und niemand interessiert sich dafür, einen Hund von dort zu adoptieren.

Wenn Sie Chara adoptieren möchten, finden Sie hier das Bewerbungsformular: http://tierschutzverein-phelan.de/chara-aus-moskau/

Wir und Chara freuen uns auf Ihre Anfrage!



 

 

 

Kontakt

Catherine Herrmann - Tierschutzverein-Phelan e.V. - info@tsv-phelan.de - 13595 Berlin, DE - Tel.: 017622866826

Für Chara sehnt sich sehr nach einer eigenen Familie haben sich bisher 378 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns