Ken - Mischling - 1, Jahr alt

Während unserer Kastrationsaktion im Canile Arzachena Mitte März 2019 lernten wir den hübschen Ken kennen. Ken war Ende Januar mit seinen Geschwistern im Canile gelandet. Leider wurden alle krank, und nur Ken hat es geschafft.

Inzwischen ist er ein sehr schöner Maremmano-Bub geworden, er ist unglaublich freundlich, aufgeweckt und menschenbezogen. Leider lebt er nach wie vor allein in einer der trostlosen Betonboxen des Isolamento. Das ist wirklich ein trauriges Dasein, aus dem wir ihn gern schnellstens herausholen möchten. Was Ken braucht, ist eine richtige Familie, die ihm das passende Zuhause schenkt.

01. Mai 2019:
Der hübsche Ken durfte vor kurzem auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen. Zu seinem endgültigen Glück fehlt ihm nur noch seine eigene Familie.

Wir suchen nun entsprechend geeignete Menschen, die über Herdenschutzhund-Erfahrung verfügen bzw. bereit sind, sich mit dieser Rasse auseinanderzusetzen und sich vorab über die Besonderheiten informieren. Passende häusliche Gegebenheiten sollten vorhanden sein.
Ken hat sich sehr schnell auf seiner Pflegestelle eingelebt. Er zeigt sich als sehr anhänglicher, lieber und noch etwas tollpatschiger Hundebub :-) Das Laufen an der Leine wird fleißig geübt und mit der Stubenreinheit klappt es auch von Tag zu Tag immer besser.

Ken ist sehr gelehrig und man merkt ihm an, dass er einfach nur gefallen will. Er ist sehr gerne in der Natur unterwegs und könnte stundenlang Gassigehen oder mit anderen Hundefreunden spielen.

Ken sucht Menschen, die mit ihm viel in der Natur unterwegs sind und sich viel mit ihm beschäftigen. Er braucht in jedem Fall ein Grundstück, das er „bewachen und abschreiten“ kann, denn mit Sicherheit stecken einige Maremmano-Gene in ihm.

Wenn Sie sich ein neues Familienmitglied wünschen und Ihnen bewusst ist, dass Welpen und Junghunde neben viel Freude auch viel Arbeit machen und Verantwortung für ein hoffentlich langes Hundeleben bedeuten, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht.



 

 

 

Kontakt

Michaela Hessenauer - proTier e.V. - hunde-forum@protier-ev.de - 91083 Baiersdorf, DE - Tel.: 09823-7983

Für Ken haben sich bisher 7 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns