Tiana der Wildfang vom Straßenrnad - Schäferhund -Mix - 3 Mon. Jahre alt

Name: Tiana
Geschlecht: weiblich
Rasse: Schäferhund-Mix
geb: ca. 06/19
Größe: größer werdend
Kastriert: nein, zu jung
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Handicap: nein
Aktueller Aufenthaltsort: Gibraltar /Spanien
Die Schwestern Bunnie, Bea und Tiana wurden als ca. 9 Wochen alte Babys gefunden und bei liebevollen Pflegestellen aufgepäppelt und großgezogen. Nun sind alle drei alt genug ihre eigenen Familien zu finden. Charakterlich sind sie sich recht ähnlich und echte Wirbelwinde. Es wird den ganzen Tag gespielt und erkundet und die Pflegefamilien gut auf Trapp gehalten. Die Mäuse suchen deshalb vor allem Menschen mit viel Zeit zum Auslasten und natürlich auch Erziehen. Auch an der Stubenreinheit muss, wie bei jedem Welpen, noch gearbeitet werden. Leider sind die Eltern der drei Mäuse unbekannt, gewiss wird aber ein hoher Schäferhundanteil vorhanden sein, weshalb damit zu rechnen ist, dass alle drei Welpen einmal Schäferhundgröße erreichen werden und sicherlich auch die eine oder andere Rasseeigenschaft übernehmen werden. Es werden also ebenfalls Menschen mit Hundeerfahrung gesucht, damit es später einmal keine Probleme gibt. Andere Hunde können sehr gern im neuen Zuhause vorhanden sein, denn diese finden Bunnie, Bea und Tiana echt super! Auch gegen schon größere Kinder, welche vorsichtig mit einem Welpen umgehen, haben sie sicher nichts einzuwenden.
Haben Sie sich in Tiana verliebt? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit ihrer Vermittlerin auf. Auch über eine Pflegestelle hier in Deutschland würden wir uns freuen.
Kontakt: Annika Radecke, annika.radecke@salva-hundehilfe.de



 

 

 

Kontakt

Annika Radecke - SALVA-Hundehilfe e.V. - annika.radecke@salva-hundehilfe.de - 23795 Traventhal, DE - Tel.: 0176 61899071

Für Tiana der Wildfang vom Straßenrnad haben sich bisher 14 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns