KILLO (schon in D) - Mischling - 4 Jahre alt

Zutraulicher Killo sucht eine Familie!

Vorgeschichte:
Wir wurden über einen Rüden informiert der allein in Garcia Lorca umherstreunte, Menschen hinterherlief aber immer nur ignoriert wurde. Niemand half ihm, bis ein junger Mann Killo zu einem Tierarzt brachte, um herauszufinden, dass er nicht gechipt ist. Der Mann behielt Killo bei sich zu Hause. Als sich der Besitzer nach ein paar Tagen nicht meldete, brachte er Killo zu uns ins Tierheim.

Verhalten zu Menschen generell, Kinderverträglichkeit:
Killo kommt gut mit Kindern zurecht, er ist ein sehr lieber und zutraulicher Rüde.

Wesen:
Killo ist ein zutraulicher, dennoch unabhängiger Rüde, den man problemlos händeln kann. Er lässt alles mit sich machen und zeigt dabei keinerlei Angst oder Aggression. Generell ist er ein sehr lieber und aktiver Hund, der somit auch gut für Hundeanfänger geeignet ist.

Killo ist ein etwas dominanter Hund, der seinen Kopf durchsetzen will, weshalb er nicht immer mit anderen dominanten Rüden zurechtkommt.

Killo kann bereits sehr gut an der Leine laufen und hat dabei keine Angst vor lauten Geräuschen oder fremden Situationen. Hierbei lässt er sich gut führen, zieht nicht an der Leine und erkundet freudig seine Umgebung.

Verträglichkeit mit Artgenossen:

Killo kommt gut mit seinen Artgenossen, sowohl Hündinnen als auch nicht dominanten Rüden, zurecht. Er lebt mit Hündinnen zusammen und geht mit anderen, nicht dominanten, Rüden in den Auslauf.

Wo Killo leben möchte:
Killo möchte in einer liebevollen und aktiven Familie leben. Gerne kann diese bereits Kinder und einen oder mehrere Hunde haben. Er freut sich über eine Familie, die sich die Zeit für ihn und seine Bedürfnisse nehmen kann.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie glauben, dass Killo zu Ihnen passt! Wir beantworten Ihnen sehr gerne alle weiteren Fragen.

Allgemeiner Hinweis:
Zu rassespezifischen Merkmalen und/oder möglichen generellen gesundheitlichen Problemen, die u. a. von der Anatomie eines Hundes abhängen können (z. B. kurze Beine i. V. m. langem Rücken, o. a. typische Probleme vieler großer Hunde, wie Magendrehung etc.) informieren wir Sie bei Interesse an dem Tier und den sich anschließenden Vermittlungsgesprächen gerne ausführlich.

Ausreise:
Killo, ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert und wird vor seiner Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Aufenthaltsort:
Pflegestelle in 88250 Weingarten


Kontakt:
Tierschutzverein Asociación Amigos de los Animales
Albolote/Granada (Spanien)
E-Mail: AsociacionAmigosAnimales@yahoo.com

Ansprechpartner (in Deutschland):
Anja Keller
Tel: 0152/21 81 93 48
anja@tierhilfe-hegau.de






 

 

 

Kontakt

Anja Keller - Asociacion Amigos de los Animales, Granada - AsociacionAmigosAnimales@yahoo.com - 18552 Albolote / Granada, I - Tel.: 49 (0)152 21819348

Für KILLO (schon in D) haben sich bisher 23 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns