Carlos - Mischling - 3 Jahre alt

Der verschmuste Carlos sucht sein zu Hause für immer

Carlos wurde von Ancsa aus der überfüllten Tötungsstation freigekauft. Niemand hatte nach diesem freundlichen Rüden gesucht und niemand wollte Carlos adoptieren. Im Tierheim zeigt er sich offen und dem Menschen zugewandt. Er freut sich, wenn sich jemand mit ihm beschäftigt und genießt die Streicheleinheiten. Mit Hündinnen kommt Carlos gut zurecht, Rüden braucht er nicht unbedingt an seiner Seite. Das kann aber auch dem Stress und der Enge im Shelter geschuldet sein. Wenn Ancsa mit ihm trainiert am Geschirr zu laufen, reagiert er nicht aggressiv auf andere Rüden. Carlos hat das große Los gezogen und darf Mitte November auf eine Pflegestelle nach Solingen reisen. Wer verliebt sich in den Hübschen und schenkt ihm sein Herz und ein Zuhause, aus dem er nie wieder fort muss?

Videos
https://youtu.be/YqIZX2epC_E
https://youtu.be/tpQJEbEPeEQ

Geburtsdatum: 10.05.2017
Rasse:Mischling
Schulterhöhe: ca. 48cm
Geschlecht: Rüde
Kastriert: Nein
Freundlich zu Erwachsenen: Ja, schüchtern
Verträglich mit Rüden: Eher nein
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Noch nicht bekannt
Aufenthaltsort: PS in Solingen
Im Tierheim seit: Oktober 2020
getestet auf Herzwurm: In Kürze
----------------------------------------------
Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, bitten wir ALS ERSTEN SCHRITT um das Ausfüllen der Selbstauskunft.

http://www.fellfreunde.de/selbstauskunft-4/

So können wir am besten bei der Suche nach einem "passenden" Vierbeiner behilflich sein.
Der Vermittler wird Sie gerne zu weiteren Details kontaktieren.
-------------------------------------------
Kontakt und Infos: Anja Poggel
a.poggel@fellfreunde.de, Tel. 0159- 02400982

Alle unsere vierbeinigen Fellfreunde sind altersgemäß geimpft, entwurmt und gegen Ekto-Parasiten behandelt. Sie sind bei Ausreise gechipt, haben einen EU-Heimtierausweis sowie ein Gesundheitszeugnis und warten nur darauf, dass sich jemand genau in ihr Gesichtchen verguckt. Der Transport findet mit einem professionellen Tiertransporteur mit allen erforderlichen Genehmigungen (TRACES-Zulassung) statt und wird beim jeweiligen Veterinäramt angemeldet.
Vermittelt wird dieser Fellfreund mit Schutzvertrag und Schutzgebühr (300,- EUR unkastriert, 340,- EUR kastriert) nach einem positiven Vorbesuch.
Abhängig vom Alter des Hundes beinhaltet die Schutzgebühr den Test auf Herzwurm. Unser Vermittler wird Sie hierzu gern beraten.

Weitere Infos über unsere Organisation erhalten Sie unter www.fellfreunde.de



 

 

Kontakt

Anja Poggel - Fellfreunde e.V. - Ein Herz für alle Felle - a.poggel@fellfreunde.de - 42629 Solingen, DE - Tel.: 0159- 02400982

Für Carlos haben sich bisher 8 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns