Mina - Pointer - 2 Jahre alt

Mina eine zarte Seele wartet auf ihre Menschen!

Die arme Mina irrte völlig alleine im Wald nahe des Tierheims umher. Keine Menschenseele weit und breit. Da Mina uns Menschen sehr liebt, war es einfach sie zu überreden im Tierheim ein sicheres Plätzchen anzunehmen. Und den Einzug dort hat sie mit Sicherheit nicht bereut. Nun muss sie sich nicht mehr alleine durchschlagen.
Mina verdankt ihren zauberhaften Namen einer lieben Namenspatin. Wir bedanken uns in ihrem Namen ganz herzlich dafür.
Unsere Mina mit den langen Schlappohren hat ein sehr sanftes, liebevolles Wesen. Sie ist das Modell „Kaugummi“, denn im Tierheim klebt sie ihren Bezugspersonen gerne an den Fußsohlen und begleitet sie auf Schritt und Tritt. Vielleicht ist sie schon mal von ihren Menschen verlassen worden und jetzt sagt sie sich: Das passiert mir nicht wieder!
Mina zeigt sich im Tierheim sehr ausgeglichen, freundlich und altersgemäß verspielt. Sie ist immer gut gelaunt und rennt ausgelassen im Freilauf. Minas größte Freude ist es, wenn jemand etwas Zeit zum Kuscheln und Kraulen hat, da sie Menschen trotz aller Erlebnisse über alles vergöttert.
Mina hat einen großen Herzenswunsch. Sie möchte endlich ihren Menschen zeigen, was alles in ihr steckt. Sie möchte all ihre Zuneigung und Lebensfreude mit ihrer Familie teilen und sie ein Leben lang begleiten. Mina ist da total flexibel und könnte sich vielen Lebensmodellen anpassen.

weiblich
geboren ca. 10.10.2018
komplett geimpft, entwurmt, blutgetestet und microgechipt
kastriert: ja
Schulterhöhe: 56 cm
Aufenthaltsort: Aegina (Griechenland)

Einen kurzen Film von Mina können Sie hier sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=YjgOcTxeGZU&feature=youtu.be

Weitere Fotos und Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.
Besuchen Sie auch unsere eigene Homepage www.animal-protection.de

Die Hunde werden auf ihrer Pflegestelle ständig beobachtet, so dass die Charaktereigenschaften gut beschrieben werden können. Trotz allem können wir nicht mit Sicherheit sagen, wie sich die Hunde entwickeln, wenn sie in einer anderen Umgebung sind und daher dafür auch keine Garantie übernehmen. Generell haben wir jedoch fast immer ein positives Feedback erhalten. Sollte es dennoch einmal unerwartete Probleme geben: Mit Liebe, Zuversicht und Konsequenz lernen die Hunde sehr schnell, was das neue Herrchen oder Frauchen von ihnen erwartet.
Da es sich bei unseren Tieren meist um Fundtiere handelt, kann das Alter nur geschätzt werden.

Kontakt:
Animal Protection Aegina & Agistri
Anne Schrodt
74321 Bietigheim-Bissingen
MAIL anne.schrodt@gmx.de
TEL 07142 / 555 17
MOBIL 0172 / 711 08 73



 

 

 

Kontakt

Anne Schrodt - Animal Protection Aegina & Agistri - anne.schrodt@gmx.de - 0 Aegina (Griechenland), I - Tel.: 07142 / 555 17 oder 0172 / 711 08 73

Für Mina haben sich bisher 18 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns