Alida - Deutscher Schäferhund - 6 Jahre alt

Klarabell, die Mutter von Alida wurde von lieben Menschen in einem Ort in der Nähe von Aegina Stadt entdeckt, als sie sich auf der Straße herumschlug und nach Futter und Wasser suchte. Niemand wusste, woher sie kam, keiner vermisste sie. Hundefreundliche Anwohner versorgten sie mit Futter und Wasser. Als die Tierfreunde entdeckten, dass Klarabell sieben kleine Welpen hatte, wurde ihre Sorge berechtigterweise größer, dass die Hündin samt ihren Welpen vergiftet werden könnte. Und so haben sie uns angerufen und um Hilfe gebeten.
Wir nahmen Klarabell und ihre Kinder Alida, Alice, Ilse, Eden, Olivia, Fabio und Daniel gerne in das Tierheim auf. Nun sind die Welpen groß genug ihre eigene Welt zu erkunden und sich eine eigene Familie zu suchen.
Und nun stellt sich die hübsche Alida vor. Typisch Junghund hat sie keinerlei Probleme mit ihren Artgenossen und spielt mit ihnen voller Begeisterung. Auch die Zweibeiner findet Alida spitze. Sie geht freundlich auf die Menschen zu und hat Spaß dabei. Da viel Schäferhund in ihr steckt, will sie gefallen und immer alles recht machen. Auf ihrem Video sieht man ihren ersten Ausflug ohne ihre Geschwister und sie hat es toll gemeistert.
Wir wünschen uns für Alida eine schnelle Vermittlung im Welpenalter, da es für ihre Entwicklung nur von Vorteil sein kann. Jetzt ist die Phase, wo sie sich noch leichter orientieren und sich entwickeln kann. Alida ist ein Energiebündel, immer fröhlich und hat wie alle Junghunde eine Menge Unsinn im Kopf. Die zukünftigen Hundeeltern von Alida sollten sich darüber bewusst sein, das ein junger Hund auch viel Arbeit bedeutet. Sie sollten genügend Zeit und Freude daran haben, sie zu beschäftigen und genügend Ausdauer und Spielbereitschaft mitbringen, damit bei dem kleinen Powerpaket bloß keine Langeweile aufkommt! Auch der Besuch einer Hundeschule wäre anzuraten, denn Alida wird einmal eine große Hündin werden, die unbedingt einige Verhaltensgrundregeln erlernen sollte.
Also, falls jemand ein so tolles Mädel wie Alida sucht und viel Zeit hat, um mit ihr zu spielen, gerne ausgedehnte Spaziergänge in der Natur unternimmt soll sich unbedingt melden!
Wir würden uns sehr freuen, wenn Alida bald in ein liebevolles Zuhause ziehen könnte.

Alidas Update:

Alida, diese hübsche Huendin, die schon 4 Jahre bei uns im Tierheim ist, braucht eine zweite Chance!
Seit langem ist sie mein zweiter Schatten im Tierheim (Ihr wisst schon, wer der erste ist!).
Sie verbringt ihren Tag mit mir und Lucy und wenn ich wegfahre mit ihrer neuen besten Freundin, Lucy.
Alida ist sanft und macht kleine Fortschritte, ihre Ängste zu überwinden. Wenn sie die Menschen
kennengelernt hat und ihnen vertraut, dann ist sie sehr verschmust.
Ihr Sozialverhalten gegenüber anderen Hunden ist vorbildlich.
Sie braucht eine eher ruhige Familie mit einem souveränen Ersthund, der ihr ein wenig Unterstützung und Sicherheit geben kann.

Weitere Fotos und Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.
Besuchen Sie auch unsere eigene Homepage www.animal-protection.de

weiblich
geboren am 01.09.2014
komplett geimpft, entwurmt, blutgetestet und microgechipt
Schulterhöhe: 51 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Aegina (Griechenland)

Zwei kurze Videos von Alida finden Sie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=sF46xH1GsEk&feature=youtu.be
und hier:
https://www.youtube.com/watch?v=_ph4XNKzwr0&feature=youtu.be

Die Hunde werden auf ihrer Pflegestelle ständig beobachtet, so dass die Charaktereigenschaften gut beschrieben werden können. Trotz allem können wir nicht mit Sicherheit sagen, wie sich die Hunde entwickeln, wenn sie in einer anderen Umgebung sind und daher dafür auch keine Garantie übernehmen. Generell haben wir jedoch fast immer ein positives Feedback erhalten. Sollte es dennoch einmal unerwartete Probleme geben: Mit Liebe, Zuversicht und Konsequenz lernen die Hunde sehr schnell, was das neue Herrchen oder Frauchen von ihnen erwartet.
Da es sich bei unseren Tieren meist um Fundtiere handelt, kann das Alter nur geschätzt werden.

Kontakt:
Animal Protection Aegina & Agistri
Kerstin Heidel
23869 Elmenhorst-Fischbek
MAIL Kerstin.Heidel@web.de
TEL 04532 - 26 97 46
MOBIL 0177 - 73 43 610



 

 

 

Kontakt

Kerstin Heidel - Animal Protection Aegina & Agistri - Kerstin.Heidel@web.de - 0 Aegina (Griechenland), I - Tel.: 04532 - 26 97 46 oder 0177 - 73 43 610

Für Alida haben sich bisher 20 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns