Patenhund Yuki - Mischling - 2 Jahre alt

Die hübsche Yuki lebte bisher als Streunerin auf den Straßen von Aegina. Bisher hat sie sich scheinbar gut durchgeschlagen und hat auch in schwierigen Zeiten immer etwas Nahrung gefunden. Ihre Grundeinstellung ist noch „Zweibeiner sind nicht so toll, man sollte immer misstrauisch sein“. Das ist durchaus verständlich, denn Straßenhunde werden selten gut behandelt (um es mal nett auszudrücken). Irgendwie gelang es uns dann Yuki anzulocken und einzufangen. Die Ankunft im Tierheim machte ihr zunächst natürlich große Angst. Sie war es als Streunerin nicht gewohnt eingesperrt zu sein und Menschen in ihre Nähe zu lassen, vor denen sie vorher geflüchtet war. Die „Geister der Vergangenheit“ lassen diese liebe Hündin nur sehr langsam los. Aber im Freilauf fühlt sie sich sehr wohl und siw bewegt sich frei über das Tierheimgelände.
Wir hoffen, dass Yuki irgendwann die Hilfe von uns Menschen annimmt und ein bisschen auf uns zukommt. Dafür wird Yuki aber noch viel Zeit, Geduld und Liebe brauchen. Im Tierheim wird jedenfalls alles dafür getan aus Yuki eine Hündin zu machen, die später in eine liebevolle Familie vermittelt werden kann. Sie macht auch schon kleine Fortschritte.
Bis dahin ist Yuki auf die Hilfe von lieben Paten angewiesen, um es weiterhin zu ermöglichen, dieser wunderschönen Hündin eine Chance zur Resozialisierung zu geben.

Kontakt:
Animal Protection Aegina & Agistri
Christiane und Rainer Kopacek
13503 Berlin
MAIL chkopacek@gmx.de
MOBIL 0171 - 956 34 19



 

 

 

Kontakt

Christiane und Rainer Kopacek - Animal Protection Aegina & Agistri - chkopacek@gmx.de - 0 Aegina (Griechenland), I - Tel.: 0171 - 956 34 19

Für Patenhund Yuki haben sich bisher 18 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns