Black Primus - Mischling - 2 Jahre alt

- Geb. ca. 10/2018
- ca. 60cm

Noch in der Slowakei
Schwarze Hunde haben es meist schwer bei der Vermittlung, warum können wir auch nicht sagen. Auch im Fall unseres Black Primus suchen wir schon etwas länger ein neues zu Hause – was aber nichts mit Black Primus an sich zu tun hat.
Wir haben den jungen Hund in unsere Obhut genommen, da sein Besitzer, ein älterer Herr, nicht mehr in der Lage war, ihm die artgerechte Haltung zukommen zu lassen, die er benötigt. Leider, denn Black Primus ist so ein toller Hund und das sagen wir nicht einfach nur so.
Bei seinem vorherigen Besitzer hat er schon kleine grundlegende Verhaltsmuster gelernt. Dies sollte aber mit einer liebevollen und geduldigen Erziehung weiter ausgebaut werden.
Im ersten Moment erscheint er schüchtern und zurückhaltend, aber wer kann es ihm verübeln, wenn man aus seinem gewohnten Lebensumfeld ausziehen muss. Wir haben aber festgestellt, dass wenn er sich erstmal an die neue Situation gewöhnt hat, sehr aktiv, zutraulich und ein Hund zum Verlieben ist.
Wir haben ihn direkt in unsere Herzen geschlossen. Geben Sie ihm einfach etwas Zeit um anzukommen, dann wird er sich Ihnen auch schnell Ihnen gegenüber öffnen.
Black Primus sieht sich gerne als Beschützer und Aufpasser seiner Familie und Zuhauses. Er ist dabei nicht aggressiv nur eben deutlich. Mit einer konsequenten Erziehung, können Sie hier sicher einiges bewirken und Black Primus zum Hütter Ihres Hauses machen.
Seine Spielgefährten sucht er sich gerne selbst aus. Zu Beginn sollten Sie mit Black Primus viel üben und ihn langsam an seine neue Umgebung und die Nachbarshunde gewöhnen.
Black Primus ist ein sehr aktiver und verspielter Hund. Wir sehen es schon bildlich vor uns, wie er durch Ihren Garten tobt und mit dem Fußball um die Wette rennt. Mit ihm bekommen Sie einen Hund in die Familie mit dem es sicher nicht langweilig wird und der gerne zusammen mit Ihnen neue Tricks lernt.
Wenn Sie uns helfen wollen, zu zeigen, dass die Farbe des Fells keine Rolle spielt und Black Primus ein neues Zuhause geben möchten, dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir würden uns nichts mehr wünschen, als Black Primus in liebevolle Hände zu geben.
Black Primus ist geimpft, gechipt, kastriert und besitzt einen EU-Heimtierausweis



 

 

 

Kontakt

Susanne Adams - Tierschutzverein Lemuria e.V, - info@tierschutz-lemuria.de - 35466 Rabenau, DE - Tel.: 0179.1215183

Für Black Primus haben sich bisher 11 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns