Boglarka S91 - Mischling - 1 Jahr alt

Mischling
Geb. ca. 04/2020
Kastriert, ca.38cm

Noch in der Slowakei



Boglarka wurde aus einer Romasiedlung rausgeholt. In der Slowakei gibt es sehr viele Romasiedlungen, dort leben die Hunde alle draußen und werden nicht immer gut behandelt. Ihr Futter müssen sie sich zwischen dem Müll, der überall herumliegt, suchen. Von Zeit zu Zeit geht der Tierschutz in die Siedlungen um einige Hunde dort zu retten. Was sich nicht immer einfach gestaltet. Ohne Polizei kann und darf der Tierschutz nicht in die Siedlungen, denn nicht alle geben die Hunde einfach so raus. Viele Hunde dienen für die Kinder als Zeitvertreib, nicht selten werden sie massiv gequält…

Boglarka hatte Glück und wurde gerettet und lebt jetzt im Tierheim.

Sie möchte so gerne ein eigenes geborgenes Zuhause, man kann es ihr richtig ansehen. Im Tierheim ist sie mit allen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin vertraglich. Die Pflegerinnen beschreiben sie als sehr lieb und nett, sie versucht sich mit den Gegebenheiten des Tierheims zu arrangieren. Jedesmal wenn Besucher kommen freut sie sich wenn sie ein Streicheleinheit bekommt. Boglarka braucht Menschen die ihr ein schönes Hundeleben schenken. Natrürlich muss sie noch das eine oder andere erlernen. Das sollte aber kein Problem sein, sicherlich findet sie auch gefallen an einer Hundeschule oder bam Toben mit anderen Hunden auf dem Hundeplatz.

Boglarka ist gechipt, geimpft, kastriert, auf Anaplasmose, Ehrlichiose, Boreliose, Herzwürmer getestet und hat einen EU Heimtierausweis.



 

 

 

Kontakt

Susanne Adams - Tierschutzverein Lemuria e.V, - info@tierschutz-lemuria.de - 35466 Rabenau, DE - Tel.: 0179.1215183

Für Boglarka S91 haben sich bisher 9 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns