Gustav - Mischling - 2 Jahre alt

Der schöne Gustav lebte bis vor kurzem auf einer Pflegestelle, die allerdings kein eingezäuntes Gelände hatte und so musste Gustav immer angebunden werden, damit er nicht wegläuft. Das fand er natürlich nicht so schön und deshalb ist er nun im Tierheim auf Aegina. Hier blüht der sanfte Gustav sehr auf und er kann sich unbeschwert im Hundeauslauf bewegen.

Unser Gustav verdankt seinen Namen der lieben Charly G., einer treuen Patin, die in der Nachbarschaft einen verschmusten „Streichelhund“ mit diesem Namen kennt. Sie wünscht damit unserem Gustav ganz viel Glück. Herzlichen Dank für diese Patenschaft.

Doch nun zu Gustav:

Unser süßer Hundejunge ist ein zartes Seelchen. Ihm fehlt noch eine Portion Selbstbewusstsein. Anfänglich ist er etwas zurückhaltend, taut dann aber nach kurzer Zeit auf. Er sehnt sich danach endlich in einem Zuhause ankommen zu dürfen. Die vielen Orts- und Menschenwechsel verunsichern ihn. Gustav ist ein sehr sozialer Hund. Er hat viele Freundschaften mit anderen Hundekumpels geschlossen und orientiert sich sehr an ihnen. Das gibt ihm Sicherheit. Aus diesem Grund wäre es für Gustav auch sehr förderlich, wenn er sich in seiner neuen Familie einem souveränen Ersthund anschließen könnte und von ihm viel lernen könnte.

Gustav zeigt sich hier im Tierheim als sehr braves Tier. Er läuft bereits jetzt super an der Leine. Natürlich ist die Freude groß, wenn er jemanden findet, der mit ihm spazieren geht. Eine willkommene Abwechslung vom Tierheimalltag.

Zu seinem vollkommenen Glück fehlt Gustav nur noch das passende Zuhause. Wird er seine Familie finden?

männlich
geboren ca. 06.2018
komplett geimpft, entwurmt, blutgetestet und microgechipt
Schulterhöhe: 50 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Aegina (Griechenland)

Einen kurzen Film von Gustav finden Sie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=9FfyADGs-sg

Weitere Fotos und Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.
Besuchen Sie auch unsere eigene Homepage www.animal-protection.de

Die Hunde werden auf ihrer Pflegestelle ständig beobachtet, so dass die Charaktereigenschaften gut beschrieben werden können. Trotz allem können wir nicht mit Sicherheit sagen, wie sich die Hunde entwickeln, wenn sie in einer anderen Umgebung sind und daher dafür auch keine Garantie übernehmen. Generell haben wir jedoch fast immer ein positives Feedback erhalten. Sollte es dennoch einmal unerwartete Probleme geben: Mit Liebe, Zuversicht und Konsequenz lernen die Hunde sehr schnell, was das neue Herrchen oder Frauchen von ihnen erwartet.
Da es sich bei unseren Tieren meist um Fundtiere handelt, kann das Alter nur geschätzt werden.

Kontakt:
Animal Protection Aegina & Agistri
Kerstin Heidel
23869 Elmenhorst-Fischbek
MAIL Kerstin.Heidel@web.de
TEL 04532 - 26 97 46
MOBIL 0177 - 73 43 610



 

 

 

Kontakt

Kerstin Heidel - Animal Protection Aegina & Agistri - Kerstin.Heidel@web.de - 0 Aegina (Griechenland), I - Tel.: 04532 - 26 97 46 oder 0177 - 73 43 610

Für Gustav haben sich bisher 50 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns