Alvin A10 - Mischling - 3mon Jahre alt

Geb.ca. 08 /2021
Z. Zt ca.30m, ca.4,9 kg

Noch in der Slowakei

Hallo, mein Name ist Alvin und ich bin noch ein ganz kleiner Hundebub. Vor kurzem wurde ich von einem kleinen Jungen im Wald gefunden, dort war ich ganz allein. Leider war weder meine Mama noch irgendwelche Geschwister zu sehen. Der liebe Junge nahm mich mit und flehte unsere Tierschützerin (eine Sozialarbeiterin in einem Obdachlosenheim) an, sich um mich zu kümmern. Sie konnte nicht nein sagen und gab ihr ok.

Nun lebe ich in diesem Obdachlosenheim für Menschen, zusammen mit einem anderen Hund namens Filip. Filip ist eine Seele von Hund, genauso liebenswert wie ich, nur schon groß.
Auch Filip sucht noch sein Zuhause! Wir werden natürlich auch getrennt vermittelt. Es sei denn, ihr möchtet uns beide zusammen aufnehmen, da hätte ich natürlich nichts dagegen!

Hier im Obdachlosenheim geht es uns gut, es ist warm, wir bekommen Futter, schlafen mit im Bett und bekommen ganz viel Liebe. Für mich ist es großartig, dass Filip bei mir ist, denn ohne Mama wäre ich ganz schön einsam und so habe ich jemanden zum Spielen und werde gut sozialisiert.

Dem Tierarzt wurde ich bereits auch vorgestellt und jeder ist begeistert von mir. Er und seine Helferinnen sind alle verliebt in mich und geben mir alle leckere Hundekekse.

Die ersten Impfungen habe ich auch super gemeistert und werde jetzt auf mein neues Leben vorbereitet. Ein Zuhause in Deutschland soll es werden. Ich wäre gerne ein vollständiges Familienmitglied, möchte schöne Spaziergänge machen und noch ganz viel lernen. Meine Pflegemama sagt, ich bin schon fast stubenrein und super schlau. Vielleicht können wir gemeinsam in eine Hundeschule gehen, damit ich andere Hundekinder treffen könnte. Ich würde gerne mit ihnen spielen und die Grundkommandos erlernen.

Wenn ich an mein neues Leben denke, bin ich schon ganz aufgeregt vor Freude. Hoffentlich finde ich liebe Menschen, die viel mit mir kuscheln und mir den ein oder anderen Schabernack verzeihen. Sie sollten nicht vergessen, dass Welpen nicht nur niedlich sind, sondern auch viel Arbeit bedeuten. Welpen durchleben eine Pubertät wie Menschenkinder aber mit Liebe und Konsequenz ist das alles kein Problem.

Alvin kommt gechipt, welpengerecht geimpft und hat einen EU Heimtierausweis.



 

 

 

Kontakt

Susanne Adams - Tierschutzverein Lemuria e.V, - info@tierschutz-lemuria.de - 35466 Rabenau, DE - Tel.: 0179.1215183

Für Alvin A10 haben sich bisher 41 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns