Blesk - Deutscher Schäferhund - 7 Jahre alt

Geb. ca. Oktober 2014
Kastriert, ca. 60 cm, 28 kg

Noch in der Slowakei

Unser Blesk ist ein reinrassiger Schäferhund mit Polizeiausbildung.

Leider hat ihn das auch in keinster Weise vor dem Verlust seines Zuhauses geschützt, ganz im Gegenteil, bei der Polizei wurde Blesk mit ca. 2 Jahren aussortiert, weil er zu nett war. Er lebte dann ihn einer Familie, die ihn aber auch wieder abgeben musste.

Blesk ist sehr freundlich im Umgang mit Menschen. Bei anderen Hunden ist er eher unterwürfig und schließt erst Freundschaften mit ihnen, wenn er sie schon besser kennt. Durch den Polizeidienst, beherrscht er sein Kommandos nahezu perfekt.

Er ist stubenrein und im Haus weiß er sich zu benehmen.

Blesk liebt Wasser und Bälle und möchte jedem gefallen.

Was er aber überhaupt nicht mag sind andere Tierarten, Katzen, Ziegen und Hühner, sind Blesk hier bei uns ein Dorn im Auge.

Für Blesk suchen wir eine nette, vielleicht sogar eine schäferhunderfahrene Familie.

Suchen sie einen treuen Begleiter, dann melden Sie sich bei mir. Blesk würde gerne wieder ein Zuhause haben.

Blesk ist geimpft, gechipt, kastriert und auf Anaplasmose, Ehrlichiose, Boreliose, Herzwürmer getestet und hat einen EU-Pass.



 

 

 

Kontakt

Susanne Adams - Tierschutzverein Lemuria e.V, - info@tierschutz-lemuria.de - 35466 Rabenau, DE - Tel.: 0179.1215183

Für Blesk haben sich bisher 13 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns