Olivia...wurde hochträchtig gefunden...und bekam am nächsten Tag ihre Babys..... - Podenco - 02/2019 Jahre alt

www.vergessene-pfoten.de
Andújar, den 14.02.2022

Heute ist Valentinstag, der Tag der Liebe und der Tag, an dem unsere Olivia auf sich aufmerksam machen möchte. Die kleine Podenca wurde hochträchtig in Jaén aufgefunden (s. Fotos). Nur einen Tag später brachte sie ihre Welpen zur Welt.

Der Leiter des Tierheims in Jaén fragte Marga, ob wir die kleine Hundefamilie übernehmen könnten, da er keinen optimalen Platz für sie hätte. Wir sagten zu und so zog Olivia gemeinsam mit ihren Welpen im Refugio ein. Alle Hunde sind glücklicherweise wohlauf und die Welpen entwickeln sich gut.

Olivia ist eine sehr liebevolle und umsorgende Mutter. Auch Menschen gegenüber zeigt sie sich sehr freundlich und verschmust. Alle Helferinnen und Helfer im Refugio sind ganz verzaubert von ihrer liebevollen Art.

Solange Olivia sich um ihre Welpen kümmert, kann sie natürlich in kein eigenes Zuhause ziehen, doch was gäbe es Besseres, als wenn sie schon jetzt eine Familie in Aussicht hätte, zu der sie nach der anstrengenden Mutterschaft ziehen könnte?

Wir wünschen uns für unsere Olivia ein Zuhause bei Podencofreunden, die die Rasseeigenschaften dieser Hunde schätzen und ihr ein abwechslungsreiches und artgerechtes Leben bieten.

Denken Sie, Sie können Olivia dieses Leben bieten? Oder haben Sie weitere Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!



 

 

 

Kontakt

Annett Rose - Vergessene Pfoten e.V. - a.rose@vergessene-pfoten.de - 21483 Vereinssitz Frechen, DE - Tel.: Bitte um Kontaktaufnahme per mail. Danke

Für Olivia...wurde hochträchtig gefunden...und bekam am nächsten Tag ihre Babys..... haben sich bisher 72 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns