BERNHARDT, Deutsche Dogge (kastriert) SGB 475,00 € - Deutsche Dogge - 4 Jahre alt

Bernhardt ist ein reinrassiger Deutsche Doggenrüde und kam wegen Überforderung seiner Halterin mit einer weiteren Dogge zu uns. Beide Tiere waren extrem unterernährt und Bernhardt wog bei Ankunft nur noch 54 kg. Da er zu den großen Vertretern seiner Rasse gehört, war sein Zustand sehr schlimm. Wir sind sehr froh, dass die Halterin sich zu einer Abgabe im Sinne ihrer Tiere entschieden und unsere Hilfe angenommen hat. Im Tierheim wurde Bernhardt (4 Jahre) mit mehreren Mahlzeiten täglich wieder aufgepäppelt  und hat nun nach 3 Wochen schon über 13 kg zugenommen und sieht mittlerweile optisch schon wieder gut aus. Er ist anfangs bei neuen Personen skeptisch und benötigt eine Weile, bis er Vertrauen gefasst hat. Seine Angst vor fremden Leuten zeigt er, indem er erst einmal aus seiner Unsicherheit heraus bellt. Mit einem Leckerlie lässt sich Bernhardt aber dann bestechen und freut sich auch später über die Streicheleinheiten seiner Menschen. Aufgrund seiner anfänglichen Unsicherheit suchen wir für den wunderhübschen, aber sensiblen Doggenrüden ein Zuhause ohne kleine Kinder (Kinder ab 14 Jahre sind ok), wo aber auch nicht ständig viele fremde Leute ein und aus gehen. Wenn Bernhardt einmal sein Herz verschenkt hat, dann ist es für immer. Im Moment lebt Bernhardt mit seinem Kumpel Karli bei uns in einer harmonischen Männer-WG. Wer gibt Bernhardt ein schönes, liebevolles Zuhause mit vielen Streicheleinheiten?



 

 

 

Kontakt

Adina Barthel - Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V. - kontakt@tierfreunde-helfen.de - 9247 Chemnitz-OT Röhrsdorf, DE - Tel.: 03722/5927040

Für BERNHARDT, Deutsche Dogge (kastriert) SGB 475,00 € haben sich bisher 65 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns