CUBA und NAZA, Bengal Katzen (kastriert) SGB 425,00 €/Tier - Bengal - 2,5 Jahre alt

Die beiden 2,5 Jahre alten Bengalkatzen Cuba und Naza kamen ins Tierheim, weil sich ihre Lebensumstände (Baby und zwei weitere Katzen) drastisch geändert haben und sie damit überhaupt nicht klar kamen. Leider waren die letzten Monate der beiden hübschen Katzen von viel Stress geprägt, denn Herrchen wollte sich nicht trennen, obwohl die Katzen mit den anderen Tieren nicht klar kamen und sperrte die beiden auch eine Zeit lang in eine kleine Bodenkammer. Zum Schluss siegte aber die Vernunft und nun haben sich Cuba und Naza im Tierheim eingelebt, sind offen, neugierig und verschmust. Rassetypisch haben sie einen großen Kletter- und Bewegungsdrang und benötigen deshalb die nötige Wohnsituation, um auch glücklich und artgerecht leben zu können. Beide Katzen werden nur an Kenner dieser Rasse und auch nur gemeinsam vermittelt. Gesucht wird außerdem ein Zuhause ohne weitere Katzen und Hunde und auch ohne Kleinkinder (Kinder ab 9 Jahre sind ok). Die Tiere sind komplett geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht sowie kastriert.



 

 

 

Kontakt

Adina Barthel - Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V. - kontakt@tierfreunde-helfen.de - 9247 Chemnitz-OT Röhrsdorf, DE - Tel.: 03722/5927040

Für CUBA und NAZA, Bengal Katzen (kastriert) SGB 425,00 €/Tier haben sich bisher 117 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Folge uns