Sienna - Mischling - 10 Jahre alt

Nein, ich komme nicht aus Italien, aber was meine Schönheit angeht, so stehe ich der Stadt in der Toskana, die meinen Namen trägt, in nichts nach: Mit meinem beige-weißen Fell und den dunklen Knopfaugen bin ich mindestens genauso bezaubernd.Nachdem ich auf den Straßen von Aegina vergeblich versucht habe, mir auf eigene Faust ein Zuhause zu suchen – einmal bin ich sogar einer Dame bis nach Hause gefolgt, aber leider konnte sie mich nicht behalten – hat man mich ins Tierheim gebracht. Das ist zwar schon ein toller Service hier, die Mahlzeiten werden regelmäßig serviert und mein Schlafplatz ist mir sicher, aber eigentlich wünsche ich mir ein anderes Leben. Da alle hier sagen, dass ich einen starken Charakter habe – wie sonst soll man es auch alleine schaffen – wären Menschen mit Hundeerfahrung super. Ich bin sehr intelligent und gelehrig, brauche aber jemanden, der die führende Rolle in meinem Leben ganz konsequent übernimmt. Kleine Kinder wären nicht so gut in meinem Umfeld und wenn ich noch einen Wunsch äußern dürfte: Gerne wäre ich der einzige Vierbeiner in der Familie, da ich andere Fellnasen nicht so toll finde. Ok, ich habe schon genaue Vorstellungen von meiner Zukunft. Aber eins glaube ich bestimmt: Hundeerfahrene und konsequente Zweibeiner haben sicher sehr viel Spaß mit mir, denn ich möchte noch ganz viel lernen und viele Abenteuer mit meinen Menschen bestehen. PS: Ich habe gehört, dass viele Hunde in Schulen gehen – das kenne ich natürlich noch gar nicht, aber das würde mir sicher gefallen und mir sehr helfen, die Regeln des Zusammenlebens mit Zwei- und Vierbeinern zu lernen.

Weitere Fotos und Infos gerne auf Anfrage! Besuchen Sie auch unsere eigene HP www.animal-protection.de

weiblich
geboren: 10.07.2010
komplett geimpft, entwurmt, blutgetestet und microgechipt
Schulterhöhe: 57 cm
Kastriert: ja
Aufenthaltsort: Aegina (Griechenland)

Ein Video zu Sienna finden Sie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=hhZNsxGppyY

Die Hunde werden auf ihrer Pflegestelle ständig beobachtet, so dass die Charaktereigenschaften gut beschrieben werden können. Trotz allem können wir nicht mit Sicherheit sagen, wie sich die Hunde entwickeln, wenn sie in einer anderen Umgebung sind und daher dafür auch keine Garantie übernehmen. Generell haben wir jedoch fast immer ein positives Feedback erhalten. Sollte es dennoch einmal unerwartete Probleme geben: Mit Liebe, Zuversicht und Konsequenz lernen die Hunde sehr schnell, was das neue Herrchen oder Frauchen von ihnen erwartet.
Da es sich bei unseren Tieren meist um Fundtiere handelt, kann das Alter nur geschätzt werden.



 

 

 

Kontakt

Anne Schrodt - Animal Protection Aegina & Agistri - anne.schrodt@gmx.de - 0 Aegina (Griechenland), I - Tel.: 07142 / 555 17 oder 0172 / 711 08 73

Für Sienna haben sich bisher 339 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns