Logan sucht Paten - Mischling - 1 Jahr alt

Darf ich mich vorstellen? Meine Name ist Logan. Die netten Menschen aus dem Tierheim fanden mich im September 2020 mitten im Wald, als ich gerade 4 Monate alt war. Leider hatte ich bis dahin noch keine netten Menschen kennengelernt und ich schaute weg. Ich muss zugeben, dass es mir im Tierheim, dort wo ich jetzt lebe, gut geht. Meine Mahlzeiten sind gesichert und man versucht auch, an mich heranzukommen und mich zu streicheln. Doch leider kann ich mich dafür noch nicht öffnen, zu viel steckt noch in meinen Knochen aus meiner Vergangenheit, über die ich nicht erzählen mag.

Andere Hunde sind sehr nett zu mir und ich bin auch gern in ihrer Nähe und wage bereits auch das Spiel mit ihnen.

Die Menschen im Tierheim geben sich große Mühe. Doch noch bin ich nicht so weit, ich benötige noch Zeit, um die Vergangenheit, die hungrige und durstige Zeit im Wald zu vergessen und hinter mir zu lassen.

Wer hilft mir bzw. Animal Protection mit einer Patenschaft, damit mein Aufenthalt dort das ohnehin schwache Budget des Tierheimes nicht zu sehr belastet? Bitte schreibt schnell eine Nachricht an chkopacek@gmx.de, damit mein Unterhalt weiterhin gesichert ist.

Darauf ruhe ich mich nicht aus, das ist ein Versprechen, aber ich brauche noch ein wenig Zeit, bis ich mich den netten Menschen hier hingeben kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Euer Logan

männlich
geboren: 05/2020
komplett geimpft, entwurmt, blutgetestet und microgechipt
Schulterhöhe: 60 cm
Kastriert: ja
Aufenthaltsort: Aegina, Griechenland

Weitere Fotos und Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.
Besuchen Sie auch unsere eigene Homepage www.animal-protection.de

Kontakt:
Animal Protection Aegina & Agistri
Christiane und Rainer Kopacek
13503 Berlin
MAIL chkopacek@gmx.de
MOBIL 0171 - 956 34 19



 

 

 

Kontakt

Christiane und Rainer Kopacek - Animal Protection Aegina & Agistri - chkopacek@gmx.de - 0 Aegina (Griechenland), I - Tel.: 0171 - 956 34 19

Für Logan sucht Paten haben sich bisher 72 Besucher interessiert.

<- zurück

Ein Bällchen für Gina

Unterstütze uns